Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz

Tag Archives: Mach’s einfach

Mach’s einfach: Erste Schritte mit Raspberry Pi

Mach's einfach: Erste Schritte mit Raspberry Pi Im Franzis-Verlag ist ein neues Buch zum Raspberry Pi erschienen. Der Verlag schreibt dazu:

Egal mit welchem Raspberry Pi Sie starten wollen, dieser Ratgeber macht den Einstieg in das Raspian-Betriebssystem und die Python-Programmierung extrem einfach. Von der der ersten Installation und Konfiguration bis zum Erstellen eines Spielwürfels bis zur Pi Camera.

Das Buch richtet sich an alle, die sich mit den Möglichkeiten, die Mikrocontroller im Zusammenspiel mit Internet und PC bieten, vertraut machen wollen. Es bietet praktische Anleitungen und Lösungen zur Automatisierung von Abläufen sowie vertiefende Anregungen für eigene Entwicklungen, mit denen Sie sich unabhängig von industriellen Lösungen machen können.

Ob die Vorbereitung der SD-Karte für das Raspbian-Betriebssystem, die Ersteinrichung per Konfigurationsassistent oder erste Schritte auf dem Raspbian-Desktop: Das vorliegende Buch zeigt verständlich, wie Sie den Einstieg meistern.

Der Minicomputer läuft mit Linux, aber auch Windows-Benutzer fühlen sich auf der grafischen Benutzeroberfläche schnell wie zu Hause. Das Beste: Alle Anleitungen gehen auch auf die neuen Raspberry-Pi-Modelle ein.

Und schon geht es los mit eigenen Projekten, die Sie auf Basis der einfach zu lernenden Skriptsprache Python umsetzen: Zahlen raten, Spielwürfel, Analoguhr oder Labyrinthe bauen. Danach erfahren Sie, wie Sie Elektronik über die GPIO-Schnittstelle des Raspberry Pi gezielt steuern.

Aus dem Inhalt

  • Das Raspian-Betriebssystem
  • Speicherkarte für Raspbian vorbereiten
  • Das brauchen Sie an Zubehör
  • Vorinstallierte Programme
  • Keine Angst vor Linux
  • Wichtige Kommandozeilenbefehle
  • Notebook-Tastatur & -Display für den Raspberry Pi nutzen
  • Programmieren mit Python
  • Python-Flashcards nutzen
  • Spielwürfel mit PyGame programmieren
  • KI – Labyrinthe bauen und auflösen
  • Elektronik über GPIO steuern
  • LED-Blinkmuster und Lauflichter
  • Sensorkontakte am GPIO-Port
  • Intuitiv programmieren mit Scratch
  • Fußgängerampel mit Scratch steuern
  • Offizielle Hardware-Erweiterungen
  • Pi Camera, Sense HAT, PoE HAT

Autor: Christian Immler
ISBN: 978-3-645-60668-4 (amazon.de)
Auch als PDF-Download (franzis.de)


Mach’s einfach: Maker Kit für Raspberry Pi

Mach's einfach: Maker Kit für Raspberry PiIm Franzis-Verlag ist ein neues Maker Kit zum Raspberry Pi erschienen. Der Verlag schreibt dazu: Mit dem Raspberry Pi Maker Kit programmieren Sie unter anderem einen Spielwürfel, eine Eieruhr, eine Weltuhr oder eine praktische Möglichkeit den freien Speicherplatz von SD-Karten anzeigen zu lassen. Sie möchten mit dem Raspberry Pi so richtig loslegen? Dann sind Sie hier richtig: Dieses Maker Kit bietet alles, von der Installation des Betriebssystems über den Einstieg mit eher einfachen Experimenten bis hin zu komplizierteren Projekten. In dem 192-seitigen Handbuch werden sämtliche Anwendungen detailliert und mit zahlreichen Abbildungen beschrieben. Die Projekte mit dem vielseitigen Mini-Computer vermitteln nicht nur Grundlagen im Programmieren, sondern auch spannendes Elektronik-Wissen. Ob Spielewürfel, Eieruhr oder sogar ein funktionierendes Klavier – Sie können das erlernte Know-How sofort anwenden und loslegen. Der Raspberry Pi (nicht im Maker Kit enthalten) ist, auch wenn es auf den ersten Blick gar nicht so aussieht, ein vollwertiger Computer etwa in der Größe einer Kreditkarte – und vor allem zu einem sehr günstigen Preis. Nicht nur die Hardware ist günstig, die Software noch mehr. Das Betriebssystem und alle im Alltag notwendigen Anwendungen werden kostenlos zum Download angeboten.

Aus dem Inhalt

  • Betriebssysteminstallation und das erste Python-Programm
  • Die erste LED leuchtet am Raspberry Pi Verkehrsampel
  • Fußgängerampel
  • Bunte LED-Muster und Lauflichter
  • LED per Pulsweitenmodulation dimmen
  • Speicherkartenfüllstandsanzeige mit LEDs
  • Grafischer Spielwürfel
  • Analoguhr auf dem Bildschirm
  • Erstes Experiment mit der Siebensegmentanzeige
  • Zahlen auf der Siebensegmentanzeige darstellen
  • Mehrstellige Zahlen auf der Siebensegmentanzeige
  • Weltzeituhr mit Siebensegmentanzeige
  • IP-Adresse des Raspberry Pi anzeigen
  • Grafische Dialogfelder zur Programmsteuerung
  • Variabler Spielwürfel mit Siebensegmentanzeige
  • Metronom mit Piezo-Summer
  • Eieruhr mit Siebensegmentanzeige
  • Einfaches Klavier
  • PiDance mit LEDs
Autor: Christian Immler (amazon.de) (franzis.de)

 

Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz