Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz

Tag Archives: Linux

Mach’s einfach – 123 Anleitungen Raspberry Pi 4 als Mediacenter

Im Franzis-Verlag ist ein neues Buch zum Raspberry Pi erschienen. Der Verlag schreibt dazu: Der neue Raspberry Pi 4 ist der erste Mikrocontroller, der den vollständigen Funktionsumfang eines traditionellen Computers repliziert – vom superschnellen File-Sharing bis zur Video- und Foto-Bearbeitung. Gegenüber seinem Vorgänger, dem Raspberry Pi 3B+, trumpft er mit einer dreifachen Prozessor- und einer vierfachen Multimedia-Leistung auf und kann sogar zwei 4K-Monitore antreiben. Mit der Software LibreELEC, der ersten Mediacenter-Distribution mit KODI, wird aus dem kleinen Tausendsassa ein komfortables Mediacenter für den Fernseher im Wohnzimmer.

Aus dem Inhalt

123 Anleitungen, gespickt mit vielen Praxistipps, zeigen, wie Sie alle relevanten Soft- und Hardware-Einstellungen immer sicher im Griff haben.

  • Fotos in KODI ansehen
  • Hardware, die Sie brauchen
  • LibreELEC-Mediacenter-Distribution
  • Medienquellen einrichten
  • Audioausgabe über externe Lautsprecher
  • Fernbedienung bei HDMI-Fernsehern
  • Fotos ansehen und Musik abspielen
  • Intelligente Wiedergabelisten
  • Videos in KODI abspielen
  • Filminformationen online suchen
  • Audio- und Videostreaming
  • Add-ons für Webradios
  • Versteckte Einstellungen für das YouTube-Add-on
  • Fernsehen mit KODI
  • PVR-Client installieren 
  • KODI als Server im Windows-Netzwerk
  • Medien per SFTP vom PC übertragen
  • Datensicherung und automatische Updates
  • Und vieles mehr…

Autor: Christian Immler
ISBN: 978-3-645-60674-5 (franzis.de)
Auch als PDF-Download (franzis.de)


USB-Stick-Helfer: Die 10 besten Boot-Sticks und Toolkits

Antivirus-Software, Partitions-Tool oder portables Windows: Wir stellen praktische 10 Boot-Sticks und USB-Toolkits vor, die allesamt kostenlos sind.

Ein USB-Stick, nur um Daten herumzutragen, wäre pure Verschwendung. Er kann ein komplettes Betriebssystem enthalten oder auch Werkzeuge, falls ein Windows nicht mehr funktioniert….

Weiter lesen bei pcmagazin.de


Linux-Umstieg: 13 Tipps für Windows-Nutzer

Wer von Windows auf Linux umsteigen will, hat gewisse Startschwierigkeiten. Fast immer lassen sich Probleme aber schnell mit einem Trick oder Tool lösen…

Weiter lesen bei pcmagazin.de

Merken


Alte Rechner mit Linux wieder fit machen

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux…

Weiter lesen bei pcmagazin.de

Merken


Dual Boot: Windows 10 und Linux parallel nutzen – so geht’s

Wer sowohl für Windows 10 als auch Linux die volle Performance seines PCs nutzen möchte, verwendet am besten eine Dual-Boot-Konfiguration. Unsere Anleitung erklärt, wie es geht. Prinzipiell gibt es drei Möglichkeiten, Linux auf einem Windows-10-PC parallel zu nutzen…

Weiter lesen bei pcmagazin.de


Schnellstart mit dem OLIMEX A20-OLinuXino-LIME2

conrad_olimexMit dem Olimex A20-OLinuXino-LIME2 steht ein preisgünstiger und leistungsfähiger Mini-PC zur Verfügung. Die Platine hat alles, was sich das Maker-Herz wünscht: Programmierbare GPIO-Pots, LC-Display-Anschluss, HDMI, LAN, USB und für datenintensive Projekte steht sogar ein SATA-Anschluss bereit. Als Betriebssystem stehen ein speziell angepasstes Debian-Linux und Android zur Verfügung. Beide Systeme bieten eine grafische Oberfläche und daher eignet sich der Olimex nicht nur für Maker-Projekte, sondern auch als PC-Ersatz.

Nach einer Vorstellung der Platine folgt eine Einführung in die Installation, Konfiguration und Nutzung von Debian-Linux und Android. Für eigene Projekte unter Debian-Linux eignet sich die Programmiersprache Python. Neulinge werden mittels Beispielen kurz in Python eingeführt, danach folgt die Programmierung der GPIO-Ports anhand eines vollständig beschriebenen Elektronikprojekts.

Aus dem Inhalt:
Platine und notwendiges Zubehör
Debian-Linux einrichten
Wichtige Linux-Kommandos
Zusätzliche Software per Synaptic installieren
Einsatz als Mediaplayer
Nutzung über SSH, SFTP und VNC
Debian-Linux von der Webseite installieren
Programmieren mit Python
Hardware mit dem OLinuXino LIME2 steuern
Eigene Schaltung umsetzen
Android installieren und verwenden
Eigene Android-Apps installieren
Olimex über das Android-SDK kontrollieren

Schnellstart mit dem OLIMEX A20-OLinuXino-LIME2 (Handbuch 48 Seiten)
Olimex A10-OLinuXino-LIME (Vorgänger des Olimex A20-OLinuXino-LIME2 bei Conrad.de)


Linux mit Raspberry Pi (2.Auflage)

60329-4-linux-raspberry-pi-coverDer Raspberry Pi ist ein vollwertiger Computer in der Größe einer Spielkarte. Raspbian Wheezy, ein speziell angepasstes Linux mit grafischer Benutzeroberfläche, macht ihn zum stromsparenden, lautlosen PC-Ersatz, der die unterschiedlichsten Anwendungen beherrscht, von der Textverarbeitung bis hin zu CAD, Multimedia und Spielen. Aber das ist noch nicht alles – die frei programmierbare GPIO-Schnittstelle erfreut des Hardwarebastlers Herz und macht den Raspberry Pi zum idealen Hardwaresteuerungsmodul.

Linux mit Raspberry Pi – 2.Auflage

Nach dem großen Erfolg der ersten Auflage ist das Buch jetzt in einer zweiten aktualisierten und deutlich erweiterten Auflage erschienen.

  • Erweiterte Kapitel zu Programmierung und GPIO-Schnittstelle
  • Die Raspberry Pi Kamera
  • Raspberry Pi für Retro-Spiele

Für Linux-Einsteiger werden die notwendigen Grundlagen mit praktischen Beispielen zum Nachmachen erläutert. Sie können Ihren Desktop-PC dann getrost abschalten und nur noch auf dem Raspberry Pi arbeiten, denn der Minicomputer beherrscht auch Office-Programme. Der Spaß kommt ebenfalls nicht zu kurz: In diesem Buch erfahren Sie alles zu den Themen Spiele, Musik und Video mit dem Raspberry Pi.


Linux mit Raspberry Pi

60263-1-Linux-raspberry-pi-coverIm Franzis-Verlag ist ein neues Buch zum Kultcomputer Raspberry Pi erschienen.

Der Verlag schreibt dazu:

Der Raspberry Pi ist ein vollwertiger Computer in der Größe einer Spielkarte. Raspian Wheezy, ein speziell angepasstes Linux mit grafischer Benutzeroberfläche, macht ihn zum stromsparenden, lautlosen PC-Ersatz, der die unterschiedlichsten Anwendungen beherrscht, von der Textverarbeitung bis hin zu CAD.

Ein starkes Team

Aber das ist noch nicht alles – die frei programmierbare GPIO Schnittstelle erfreut des Hardwarebastlers Herz und macht den Raspberry Pi zum idealen Hardwaresteuerungs-Modul. Welche Linux-Befehle Sie benötigen, um das Letzte aus dem Raspberry Pi herauszuholen, zeigt Ihnen dieses Buch.

Linux ist gar nicht schwer

Für Neueinsteiger in die Linuxwelt werden die notwendigen Grundlagen mit praktischen Beispielen zum Nachmachen erläutert. Damit können Sie dann Ihren Desktop-PC getrost abschalten und komplett auf den Raspberry Pi umsteigen. Denn auch Office beherrscht der Minicomputer. Neben der Arbeit soll der Spaß aber nicht zu kurz kommen. Das Thema Spiele, Musik und Film mit dem Raspberry Pi fehlt deswegen natürlich nicht.

Ab ins Wohnzimmer

Der Raspberry Pi vereint alles, was der optimale PC im Wohnzimmer benötigt. Geringe Energieaufnahme, Full HD und kompakte Bauweise. Mit dem notwendigen Linux-Wissen wird aus dem Raspberry Pi schnell ein vollwertiges Medienzentrum – und das zum kleinen Preis.

Aus dem Buch „Linux mit Raspberry Pi“ Inhalt:

  • Raspian Wheezy: Die Linux-Distribution
  • Auf zum ersten Start auf dem Raspberry Pi
  • Warmlaufen: Bilder vom NAS auf den Raspberry Pi holen
  • Browser: Midori, NetSurf und Chromium
  • Wichtige Linux-Kommandozeilenbefehle
  • Speichertuning für bessere Performance
  • Raspberry Pi über das Netzwerk fernsteuern
  • Notebook als Ein- und Ausgabegerät für den Raspberry Pi
  • Programme und Spiele aus dem Pi Store
  • Linux-Paketinstallation über apt-get
  • LibreOffice und CAD auf dem Raspberry Pi
  • Spieleklassiker auf dem Raspberry Pi
  • Emulatoren für Atari800 und Sinclair ZX Spectrum
  • Filme, Musik und Fotos im xbmc Media Center
  • Pi-Point: Raspberry Pi als WLAN-Zugangspunkt
  • Python spielend: Zahlenraten, Würfeln und Labyrinth
  • Hardware über GPIO ansteuern
  • Steckplatine statt Löten
  • BerryClip: Die Erweiterungsplatine

Autor: Christian Immler
Franzis Verlag GmbH
320 Seiten, durchgehend Schwarz-Weiß-Abbildungen
ISBN-10: 3645602631
ISBN-13: 978-3645602631 (amazon.de)
Bei Franzis auch als eBook-Download:
ISBN-13: 978-3-645-20263-32
Linksammlung zum Raspberry Pi


 

Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz