Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns

Tag Archives: inoffiziell

Android Hacking

AndroidHackingIm Franzis-Verlag ist ein neues Buch erschienen:

Android Hacking

Der Verlag schreibt dazu:

Ihr Smartphone kann mehr, als Sie denken:
Hacken Sie Ihr Gerät, bevor es andere tun.

  • Alternative Launcher, Android rooten und CustomROMs installieren
  • Neueste Android-Versionen auch auf alten Smartphones nutzen
  • Smartphone zur Hardwaresteuerung: SmartHome, Raspberry Pi, Media Center und mehr

Alle zwei Jahre ein neues Smartphone und zusätzlich warten, bis der Hersteller die neueste Android-Version ausliefert. Ja, so sieht der Lebenszyklus vieler Smartphones aus. Außerdem werden die Funktionen des Smartphones häufig beschnitten.
Das müssen Sie nicht mitmachen. Lösen Sie sich von gegebenen Fesseln und hacken Sie sich frei.

Rooten Sie Ihr Android-Smartphone frei
Beim Kauf eines neuen Android-Smartphones ist das Betriebssystem installiert und konfiguriert. Um an die versteckten Funktionen zu gelangen, müssen Sie das System rooten. Als sogenannter Superuser haben Sie dann Zugriff auf das ganze System und können alles damit anstellen. Erst nach dem Rooten wissen Sie, wie mächtig Android eigentlich ist.

Alternative Launcher und Custom-ROMs
Sollten Sie der Standardoberfläche überdrüssig geworden sein, so können Sie mit einem anderen Launcher die Oberfläche ganz einfach ändern. Hierfür müssen Sie Ihr System noch nicht einmal rooten.
Wenn Sie aber noch mehr aus dem System herausholen wollen, steht Ihnen neben dem Rooten noch die Möglichkeit zur Installation von Custom-ROMs offen.
Auch auf alten Smartphones kommen Sie damit in den Genuss der neuesten Android-Versionen.

Aus dem Inhalt:

  • Apps und PC-Tools zum Rooten
  • Recovery-Modus
  • Superuser-Utilities
  • Alternative Softwarearchive und Repositories
  • Alternative Launcher
  • Nützliche System-Apps
  • Werbung entdecken und blockieren
  • Sicherheitsalarme
  • Gestohlene Smartphones orten oder unbrauchbar machen
  • CyanogenMod, BlissROM, AOKP, PAC ROM und mehr
  • Android ohne Google
  • GSM- und USSD-Codes
  • Android-Smartphones vom PC aus steuern
  • PCs vom Smartphone aus steuern
  • Smartphone zur Steuerung von Hardware
  • Android auf dem PC

Autor: Christian Immler
ISBN: 978-3645603782 (amazon.de)
Auch als PDF-Download (heise.de)


Das große inoffizielle Handbuch für Windows 8

Franzis kündigt heute per Newsletter das neue inoffizielle Handbuch für Windows 8 an:
Das große inoffizielle Handbuch für Windows 8 – Christian Immler zeigt unbekannte Ecken in Windows 8

516 Seiten inoffizielles Windows-8-Know-how

Windows 8 überzeugt und wird zu Recht als das beste Windows aller Zeiten beworben. Aber auch hinter der frisch gekachelten Windows-8-Oberfläche gibt es viele versteckte Einstellmöglichkeiten. Fehler und Fehlerquellen sicher ausschalten – hier finden Sie das Know-how. Außerdem besitzt Windows 8 viele Schrauben, die mit dem richtigen Dreh das System hinsichtlich Optik, Geschwindigkeit und Einstellungen noch besser machen.

Windows-Experte Christian Immler zeigt unbekannte Ecken in Windows, undokumentierte Tipps und Tricks so-wie nützliche Tools, die den Funktionsumfang erweitern und einen direkteren Zugriff auf die Systemressourcen erlauben, als zuerst möglich erscheint.

Aus dem Inhalt:
• System- und Tuning-Apps für Windows 8: Share My Files, The Time, NetStatus u. a.
• Geheime Microsoft-Tools und andere Systemwerkzeuge
• Ersatz für das Startmenü selber bauen
• Administratoren-Tools in der Computerverwaltung
• Befehlszeilentools für Spezialaufgaben
• Tricks für den klassischen Desktop, Explorer & Taskleiste
• Internetprobleme, Lösungen und Tricks
• WLAN: Alles, was man wissen muss
• SkyDrive: Die Microsoft Cloud
• Technische Probleme im Wartungscenter aufspüren
• Effektiver Schutz vor Viren und Spyware
• Technische Tricks, die man kennen sollte
• Alles zu Installation, Hardware und Treiberproblematik
• Netzwerkbetrieb und Sicherheitstools
• Funktionserweiterungen mit Registry-Tweaks


Das inoffizielle Windows 7 Handbuch

Windows 7 ist zwar schnell installiert und läuft stabil, aber wie bei allen Windows-Versionen bleibt das nicht lange so. Windows-Experte Christian Immler zeigt in diesem fast 500 Seiten starken Buch jede Menge undokumentierter Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihr Windows 7 weiter beschleunigen, neue Funktionen entdecken und mögliche Sicherheitslecks abdichten. So bleiben PC und Notebook auch langfristig sicher und schnell.

Das inoffizielle Windows 7 Handbuch

Das inoffizielle Windows 7 Handbuch

Inoffizielle Tricks für Explorer und Taskleiste. Der Windows Explorer und die Taskleiste sind die am häufigsten verwendeten Elemente von Windows.
Begnügen Sie sich nicht mit den Standardeinstellungen – gerade hier gibt es viele Tricks, die das Arbeiten mit Windows erheblich einfacher und schneller machen.
Geheime Microsoft-Tools und PowerToys Die legendären PowerToys gibt es zwar nicht mehr, aber dafür jede Menge anderer MS-Tools, die den Funktionsumfang von Windows 7 aufbohren und einen direkteren Zugriff auf die Systemressourcen erlauben, als das normalerweise möglich ist. Dieses Buch stellt die Tools vor und zeigt, was Sie damit alles anstellen können.
Internet: Probleme, Lösungen und Tricks Der Internet Explorer 8 ist sicherer als seine Vorgänger – allerdings auf Kosten der Bedienungsfreundlichkeit. Hier steht, wie Sie lästige Surfbremsen abschalten, mit dem InPrivate-Modus sicher surfen und wirklich überall ins Internet kommen – auch unterwegs.
Lösungen für Netzwerkprobleme Mit den neuen Heimnetzgruppen ist das Vernetzen von Windows 7-PCs kinderleicht – solange wirklich alle Rechner unter Windows 7 laufen. Kommen Rechner mit Windows Vista oder XP ins Spiel, müssen Sie alle Inhalte, die Sie im Netz miteinander teilen möchten, auch unter Windows 7 explizit freigeben. Christian Immler zeigt alles Wissenswerte über Netzwerkfreigaben, Benutzerrechte, Remoteunterstützung und die Netzwerktools der Microsoft Sysinternals Suite.
Dokumente, Fotos, Musik sicher speichern Datensicherheit klingt langweilig und nervtötend. Aber wie viele unwiederbringliche Fotos, Briefe, Musikstücke und Videos liegen auf der Festplatte Ihres Computers? Und was wäre, wenn all diese Daten von einem Moment auf den anderen verloren wären? In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Ihre wichtigsten Daten sicher und langfristig speichern und sie vor Viren und Spyware effektiv schützen.
Aus dem Inhalt:

  • Mehr Power für den Explorer: Funktionserweiterungen durch Registrierungs-Tweaks
  • Leistungsfähige Mini-Anwendungen: Die besten Gadgets für Windows 7
  • Der geheimnisumwitterte God-Mode von Windows 7
  • Leistungsbremsen lösen: Unnötige Hintergrundprogramme erkennen und abschalten
  • Datenlecks abdichten: So gibt der Media Player keine Daten mehr weiter
  • Effektiv und sicher surfen: Undokumentierte Tricks für den Internet Explorer 8
  • Direkter Zugriff aufs System: Befehlszeilentools für Spezialaufgaben
  • Windows 7-Installation: Festplatten einbinden, partitionieren und tunen
  • Spezialtools fürs Netzwerk: Die Microsoft Sysinternals Suite
  • Fernwartung: Mit Remote Desktop übers Internet auf Windows 7-Rechner zugreifen
  • Sicher ist sicher: Wichtige Dateien verschlüsseln
  • Sicherheitsrisiko: Hintergrunddienste gefahrlos abschalten
  • Mehr Ausdauer: Tipps für mehr Akkuleistung bei Notebooks

Verlag: Franzis
Autor: Christian Immler
ISBN: 978-3645600200 (amazon.de)


 

Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen