Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz

App-Entwicklung: Das User-Interface-Design – Teil 5/7

codeandgraphic

iOS hat sein typisches Design, das vor allem von grau-silbernen Farbverläufen und Elementen mit abgerundeten Ecken geprägt ist. Die iPhone-Entwicklertools enthalten alle diese Elemente. Für Web-Apps und Entwürfe gibt es diverse Bibliotheken mit grafischen Objekten im iOS-Design.

Zurück-Schaltfläche im Titelbalken

Grafikdesign einer iPhone AppBeim Design von iOS-Apps ist zu bedenken, dass das iPhone keine Tasten hat. Es gibt also nicht wie bei Android die Möglichkeit, über eine immer vorhandene Zurück-Taste einen Schritt zurückzugehen. Diese Funktion muss in die Oberfläche der App integriert werden. In iOS-Apps sollte standardmäßig oben links im Titelbalken eine Zurück-Schaltfläche eingebaut werden.

Die Entwickler der App Notespark haben alle grafischen Elemente, die man für das Design einer iOS-App braucht, in einer PNG-Datei zusammengestellt, die aus zahlreichen Vektorobjekten besteht, die einzeln mit Adobe Fireworks bearbeitet werden können. Andere Grafikprogramme zeigen nur den Pixellayer der PNG-Datei an und bieten so keine Möglichkeit, zum Beispiel Texte auf den Schaltflächen zu bearbeiten…

Weiterlesen bei www.codeandgraphic.de




Post a Comment

You must be logged in to post a comment.

 

Allgemein | Bücher | OpenStreetMap | PC Magazin | Softwaretipps | APN-Einstellungen der wichtigsten Mobilfunkanbieter | Raspberry Pi | Unsere Partner | Warum Handbücher? | Über uns / Impressum / Datenschutz